Die Projektpartner

Die ostbelgische Q-Initiative wurde Anfang 2020 europaweit ausgeschrieben. Die Wahl fiel auf die Firma „L.I.K.E. Hospitality Consulting“, die mit dem Partner „Varta-Führer“ ein stimmiges Gesamtkonzept vorlegte.

L.I.K.E. Hospitality Consulting

Fritz Dickamp

L.I.K.E. Hospitality Consulting unterstützt Hotellerie- und Tourismusunternehmen bei ihrer Entwicklung im digitalen Raum und wurde in Zusammenarbeit mit der „Ecole hôtelière de Lausanne“ gegründet.

Digitale Strategien, digitale Kommunikation, zeitgemäße Beratung und verschiedene Coaching-Angebote gehören zum Leistungsportfolio. 2018 entwarf L.I.K.E. den ersten Mystery Check der Hospitality Branche, der neben der Performance vor Ort auch die digitale „Customer Journey“ von Gästen für Betriebe testet.

Die Checks werden in Zusammenarbeit mit dem Varta-Führer durchgeführt.

Der Varta-Führer

Der Varta-Führer gehört zu den wenigen unabhängigen Hotel- und Restaurantführern in Deutschland und darüber hinaus. Seit mehr als 60 Jahren ist er für Reisende ein verlässlicher Begleiter zu den besten Hotel- und Restaurantadressen im deutschsprachigen Raum. Im breiten Spektrum der Reisebuchungs- und Bewertungsplattformen nimmt der Varta-Führer eine Ausnahmestellung ein.

Die „Varta-Diamanten“, das Label „Gut & Günstig“ sowie die begehrten Varta-Tipps werden auf Basis von anonymen Tests vergeben. Als „Instanz des guten Geschmacks“ zählt der Varta-Führer bis heute zu den Marktführern in Deutschland. Nicht zuletzt, weil die Tester für alle Leistungen, die sie in Anspruch nehmen, zahlen und sie stets anonym bleiben.