Mindestkriterien

Auswahlmenü www.eastbelgium.com, TAO
Auswahlmenü
www.eastbelgium.com, TAO

Die Mindestkriterien sind Basiskriterien und lassen Ihnen als Betreiber genug Freiheiten, Ihr Angebot ungewöhnlich und auch individuell zu gestalten. Solche Projekte möchte Ostbelgien nicht bremsen, denn sie bereichern das Angebot.

Die Mindestkriterien sind daher so angelegt, dass Ihr Angebot normalerweise einer Kategorie genügt – falls nicht, würde es auch schwer, Ihr Angebot dem potentiellen Gast uf dem Markt zu vermitteln.

Bitte bedenken Sie: Bei der Suche nach einer Ferienunterkunft filtern Nutzer nach Kategorie.

Warum die Einteilung in „Kategorien“?

Verbunden mit der Kategorie sind Mindesterwartungen:

  • Ferienwohnung: „Wir können uns frei bewegen, es gibt Platz, wir bestimmen selbst, wann und was wir essen oder trinken.“
  • Hotel: „Wir buchen Dienstleistungen, denn wir möchten uns um nichts kümmern müssen.“
  • B&B: „Wir wollen gut schlafen und frühstücken – danach organisieren wir uns den Tag lieber selbst.“
  • Camping: „Naturerlebnis - mit oder ohne gastronomische Angebote.“

Darüber hinaus wird sich ein gutes und individuelles Angebot von der Konkurrenz abheben.

Warum Mindestkriterien?

Wir müssen Mindestkriterien festlegen, wenn wir sicherstellen wollen, dass der Gast zumindest ein Basisangebot erhält, welches seinen Erwartungen entspricht. Diese Kriterien entsprechen den Gästeerwartungen.

Einige Beispiele:

  • Eine Ferienwohnung muss eine in sich geschlossene Einheit sein, die der Gast jederzeit betreten kann. Der Gast sollte nicht durch das Wohnzimmer der Vermieter gehen müssen...;
  • Ein Hotel muss eine tägliche Zimmerreinigung garantieren;
  • Wenn Gäste eines Bed & Breakfast sich ein Badezimmer teilen, so muss dieses abschließbar sein;
  • Ein Campingplatz muss 20 Prozent seiner Stellflächen für so genannte Durchgangscamper vorsehen;usw.

Diese Mindestkriterien werden bei einem Vor-Ort-Termin überprüft. Sie sind auch in der jeweiligen Checkliste aufgeführt. Daneben schaut die Inspektion auch nach dem Unterhalt von Gebäude, Außenanlagen und Mobiliar.