Aktuelles und Termine

"Hotel Pip-Margraff", St. Vith und "Ferienwohnungen Burgseehof", Bütgenbach

Zwei neue Q-Betriebe der Stufe 2

Beim diesjährigen "Q-Club" am 17. November 2016 in St. Vith wurden zwei neue Zertifikate der Stufe 2 des Programms "ServiceQualität Ostbelgien" verliehen. Damit zählt die DG nun drei Betriebe der Stufe 2.

Tanja Pip, Q-Trainerin des Hotels
Pip-Margraff

Tanja Pip vom "Hotel Pip-Margraff" in St. Vith und Gaetane Burnotte von "Ferienwohnungen Burgseehof" in Bütgenbach haben für ihre Betriebe das Zertifikat der Stufe 2 erhalten. Das Zertifikat ist das Ergebnis eines Vorbereitungsprozesses, der sechs Monate dauert und wie alle Zertifikate des Programms ServiceQualität Ostbelgien drei Jahre gültig ist. Die Basisqualität der Dienstleistungen sowie die Führungsqualität stehen im Mittelpunkt des Prozesses. Zugang zur Stufe 2 haben grundsätzlich alle Q-Coaches der Stufe 1.

Burgseehof
Q-Trainerin vom Burgseehof

Start in die Stufe 2 ist die Teilnahme an einem Seminar, das in der DG 'inhouse' angeboten werden kann. Nach diesem Seminar ist man "Q-Trainer", bzw. "Q-Trainerin". In der DG gibt es bislang drei Q-Trainerinnen.

Wir gratulieren Tanja Pip und Gaetane Burnotte sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des "Hotel-Restaurants Pip-Margraff" in St. Vith und der "Ferienwohnungen Burgseehof" in Bütgenbach!